Heimatverein Neuhausen ob Eck e.V.

Altes bewahren - Neues dokumentieren

 

 

 

        Heimatverein Neuhausen ob Eck e.V.

 

 

 

Willkommen auf der Internet-Seite des Heimatverein Neuhausen ob Eck e.V.

.

Der Heimatverein Neuhausen ob Eck e.V. wurde am 14. April 1983 im Gasthaus Krone in Neuhausen ob Eck gegründet.

 

Das Ziel des Vereins ist die Erhaltung des ländlichen Kulturgutes durch Erforschung und Bewahrung, im besonderen der Formen des bäuerlichen Lebens, und des Handwerks. Dazu gehören auch die verschiedenen, früheren Erwerbszweige, die Wohnsituationen sowie die Brauchtumspflege in Neuhausen ob Eck.

Anhand eines umfangreichen Bild- und Schrift-Archives, einer heimatkundlich bezogenen Sammlung diverser Alltagsgegenstände  und Devotionalien sowie verschiedener Veranstaltungen ist es das Ziel des Vereins, den Bürgerinnen und Bürgern die Geschichte von Neuhausen ob Eck näher zu bringen, bzw. diese nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

 

 


Advent

 

 Äste und Zweige mit Reif überzogen,

mit Silberglanz wie Zuckerguß,  

von der weißen Last nach unten gebogen,  

das ist des Winters erster Gruß.  

 

Nebelschwaden, düster und kalt,  

verdunkeln früh schon den kurzen Tag,  

belasten Gemüter und Herzen,  

bleibt Hoffnung und Freude, Weihnacht kommt bald,  

nach der besinnlichen Zeit der vier Kerzen.  

 

Geschmückt in der Runde, wie man sie kennt,  

kündet zaghaft das erste Licht,  

das Jahr geht zu Ende, s´ ist wieder Advent,  

Hoffnung Erwartung, wer hat sie jetzt nicht?  

 

Sieben Tage nur währet die einsame Zeit,  

dies Glück ist leider nicht jedem beschieden,  

dann strahlt sie vor Glück und Wärme zu Zweit,  

vereint als Symbol für den Frieden.  

 

Ist dann die Dritte erst angezündet,  

so stellt sich das Erlebnis ein,  

für das, was Menschen miteinander verbindet,  

man ist doch niemals ganz allein.  

 

Erhellen viere dann den Raum,  

machen sie die Herzen bereit  

für Frieden, ob Wirklichkeit ob Traum,  

auf die kommende, erhabene Weihnachten


        Von Willi Hepfer 


 

 

03667